IHK Magazin: Unternehmensnachfolge - heute an morgen denken | KERN Unternehmensnachfolge. Erfolgreicher
Unternehmensnachfolge - heute an morgen denken

IHK Magazin: Unternehmensnachfolge - heute an morgen denken

Das Magazin der IHK Osnabrück, Emsland, Grafschaft Bentheim verwies mit einem großen Spezi­al auf die Heraus­for­de­run­gen der Unternehmensnachfolge in der Region.  Der Beitrag verweist darauf, dass es nach Einschät­zung der KfW auch bei solider Ertrags­kraft, Profi­ta­bi­li­tät und Eigen­ka­pi­tal­aus­stat­tung nicht allen nachfol­ge­be­trof­fe­nen Unter­neh­men eine erfolg­rei­che Überga­be gelin­gen wird. Für 36.000 kleine und mittle­re Unter­neh­men wird aus KfW-Sicht schon heute die Zeit knapp. Diese Unter­neh­men streben eine Unternehmensnachfolge binnen zwei Jahren an, haben aber noch keiner­lei Aktivi­tä­ten Vorbe­rei­tun­gen getrof­fen. „Gerade kleine Unter­neh­men sind in der Regel eng mit der Unter­neh­mer­per­sön­lich­keit verbun­den und zählen oft keine oder wenige Mitar­bei­ter. Sie haben es schon heute bereits schwer, eine Unternehmensnachfolge erfolg­reich zu organi­sie­ren“, unter­streicht der Osnabrü­cker KERN-Partner Ingo Claus die brisan­te Situa­ti­on.

Hier lesen Sie mehr zur Situa­ti­on der Unter­neh­mens­nach­fol­gen in Osnabrück.

Hier zum Artikel!