KERN Unternehmensnachfolge, Unternehmensverkauf, Generationswechsel

Erzie­len auch Sie beste Ergeb­nis­se bei Unter­neh­mens­ver­kauf (M&A), Unternehmenskauf und Generationswechsel mit KERN – Ihrer unabhän­gi­gen Berater­grup­pe in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz. Mehrfach ausge­zeich­net von der renom­mier­ten Wirtschafts­wo­che und als Top-Consultants.

… ist es uns gelun­gen, genau das richti­ge Unter­neh­men für unsere beson­de­re Nische zu finden 

Wir haben unsere Wachs­tums­stra­te­gie durch die Spezia­lis­ten von KERN beglei­ten lassen. Mit einer genau­en Target-Analy­se und der detail­lier­ten Markt­re­cher­che ist es uns gelun­gen, genau das richti­ge Unter­neh­men für unsere beson­de­re Nische zu finden. Dabei ist nicht zu unter­schät­zen, mit welchem Aufwand ein solcher Schritt verbun­den ist. Mit KERN haben wir eine profes­sio­nel­le Unter­stüt­zung gefun­den. Gleich­zei­tig konnte das Nachfol­ge­pro­blem des zu überneh­men­den Unter­neh­mens langfris­tig und substan­ti­ell gelöst werden.

W.S., Geschäfts­füh­rer aus dem Raum Frankfurt/Main , Entsor­gungs­dienst­leis­ter, Markt­füh­rer in einem Nischensegment 

Herr Rehfuß von KERN stand uns zu jedem Zeitpunkt kompe­tent und profes­sio­nell zur Seite 

Herr Rehfuß vom KERN Stand­ort Stutt­gart stand uns zu jedem Zeitpunkt der Firmen­über­nah­me kompe­tent und mit fachli­chen Wissen profes­sio­nell zur Seite. Auch schwie­ri­ge Phasen wurden erfolg­reich und zeitnah abgewi­ckelt. Die Beratung & Unter­stüt­zung war wichtig und hat uns in allen Belan­gen in diesem sehr komple­xen Thema weiter geholfen.

Gilbert Di Zillo  , IGZ GmbH 

Ingo Claus von KERN hat mich und meine Inter­es­sen optimal vertreten 

Als es im Verlauf der Verhand­lung um eine Praxis­über­nah­me zu unerwar­te­ten Kompli­ka­tio­nen kam, habe ich mich an KERN und Herrn Ingo Claus gewandt. Von Beginn an habe ich mich von Herrn Claus profes­sio­nell beglei­tet gefühlt und mich und meine Inter­es­sen optimal vertre­ten gesehen. Dank des Verhand­lungs­ge­schicks von Herrn Claus, seiner sachli­chen, klaren, zielori­en­tier­ten Kommu­ni­ka­ti­on, dem Bestre­ben, eine für beide Vertrags­par­tei­en gute Lösung zu finden und seiner ausge­spro­che­nen Fähig­keit, ruhig zu vermit­teln und den Überblick zu behal­ten, konnte für die Praxis­über­nah­me schnell eine für beide Seiten (!) zufrie­den­stel­len­de Lösung gefun­den werden. Vielen Dank!

A.P. – Fachärz­tin aus Bramsche  , Inhabe­rin einer Facharztpraxis 

Und kurze Zeit später konnte ich die Praxis an einen kompe­ten­ten Nachfol­ger übergeben 

Mein großer Wunsch, meine Physio­the­ra­pie-Praxis zu verkau­fen, blieb trotz aller Bemühun­gen und auch etlichen Bewer­bungs­ge­sprä­chen ohne Erfolg. Mit seiner großar­ti­gen, einfühl­sa­men Art hat Herr Grepp­mair mir schnell gehol­fen, den wahren Grund zu erken­nen. Ich erkann­te, dass die Ursache an mir liegt und ich unbewusst noch nicht bereit war loszu­las­sen. Das hat sich mit seiner Hilfe schnell geändert und kurze Zeit später konnte ich die Praxis an einen kompe­ten­ten Nachfol­ger überge­ben. Herzli­chen Dank dafür!

Ursula Herzog  , Physiotherapeutin 

Zusam­men­ar­beit der letzten Monate war geprägt von Profes­sio­na­li­tät und Vertrauen 

Die Zusam­men­ar­beit der letzten Monate war geprägt von Profes­sio­na­li­tät und Vertrau­en; auch ich habe mich von Ihnen stets gut vertre­ten gefühlt, obwohl ich nicht Ihr Auftrag­ge­ber war. Umso größer das Kompli­ment! VIELEN DANK!

U.S., Unter­neh­mer und Käufer einer Firma in Bayern  , IT-Dienstleistungen 

… wie wichtig Ihre Themen sind und dass Sie als Referent sehr überzeugt haben. 

Herzli­chen Dank für Ihren Vortrag auf unserer Tagung. Das einhel­lig positi­ve Feedback der 150 Zuhörer hat uns bestä­tigt, wie wichtig Ihre Themen sind und dass Sie als Referent von KERN sehr überzeugt haben.

Lothar Sand  , Börsen­ver­ein des Deutschen Buchhandels 

Stand in einem ständi­gen Dialog zwischen mir als Verkäu­fer und den poten­zi­el­len Erwerbern 

Beson­ders gut an Kern und Herrn Ingo Claus hat mir der sehr profes­sio­nel­le und vertrau­ens­vol­le Umgang mit mir als Unter­neh­mens­ver­käu­fer und den Inter­es­sen­ten gefal­len. Herr Claus handel­te stets lösungs­ori­en­tiert und stand in einem ständi­gen Dialog zwischen mir als Verkäu­fer und den poten­zi­el­len Erwer­bern. Auch wenn es am Ende zwar nicht zu einem Verkaufs­ab­schluss gekom­men ist, was äußeren Umstän­den geschul­det war, so bin ich mit der geleis­te­ten Arbeit von Kern, Herrn Claus sehr zufrie­den gewesen und würde Kern und ihn jeder­zeit und unein­ge­schränkt weiterempfehlen.

M.B. – Projekt­ent­wick­ler aus Buxtehude  , Inhaber eines Bauträgerunternehmens 

Vom ersten Moment an hat KERN verstan­den eine sehr vertrau­ens­vol­le Basis des Projek­tes zu schaffen 

Herr Ingo Claus hat es vom ersten Moment an verstan­den, eine sehr vertrau­ens­vol­le Basis zum Beginn des Projek­tes zu schaf­fen - eine Gesprächs­ba­sis für die Gesell­schaf­ter unter­ein­an­der im Rahmen eines Workshops zu bilden, so dass hieraus eine sehr effizi­en­te Weiter­ent­wick­lung der Vorstel­lun­gen betriebs­in­tern statt­fin­den konnte. Wir bedan­ken uns für diese sehr angeneh­me und vertrau­ens­vol­le Zusam­men­ar­beit und werden Ihre Unter­neh­mens­grup­pe gerne weiterempfehlen.

I.K. - Unter­neh­mer aus Flensburg  , Mitge­sell­schaf­ter eines Kanalreinigungsunternehmens 

Das komple­xe Thema wurde von KERN. sehr gut veran­schau­licht und verständ­lich dargestellt. 

Wir haben KERN im Rahmen eines Seminars engagiert, um unseren Verband­mit­glie­dern die verschie­de­nen Möglich­kei­ten der Nachfol­ge­re­ge­lung aufzu­zei­gen. Das komple­xe Thema wurde von KERN sehr gut veran­schau­licht und verständ­lich darge­stellt. Die Rückmel­dun­gen der Seminar­teil­neh­mer waren durch­weg positiv. Auch wir als Veran­stal­ter haben nur positi­ve Erfah­run­gen gemacht.

VdAW e.V.

Die lange und teilwei­se inten­si­ve Zusam­men­ar­beit haben ein starkes Vertrau­ens­ver­hält­nis aufgebaut 

Ich kenne Herrn Feier schon seit vielen Jahren. Die lange und teilwei­se inten­si­ve Zusam­men­ar­beit haben ein starkes Vertrau­ens­ver­hält­nis aufge­baut. Ich schät­ze seine Arbeits­wei­se sehr!

Die Öster­rei­chi­sche Post ist der landes­weit führen­de Logis­tik- und Postdienst­leis­ter und ist zudem durch Tochter­un­ter­neh­men in elf europäi­schen Ländern vor allem in den Berei­chen Paket & Logis­tik tätig.

Dipl.-Ing. Peter Umundum  , Vorstands­mit­glied Öster­rei­chi­sche Post AG 

… unser Ziel erreicht und können eine Zusam­men­ar­beit mit KERN unbedingt empfehlen 

Mir wurde im Rahmen unseres Unter­neh­mens­ver­kaufs das Team von KERN empfoh­len und wir sind im Rückblick sehr froh, diesen Tipp bekom­men zu haben. Der Verhand­lungs­pro­zess beim Verkauf war komplex, langwie­rig und manch­mal von emotio­na­len Missver­ständ­nis­sen im Ergeb­nis bedroht. Dank der großen Erfah­rung und dem Geschick unseres KERN-Beraters haben wir jedoch unser Ziel erreicht und können eine Zusam­men­ar­beit mit KERN unbedingt empfehlen.

J.F. , Unter­neh­mer im Raum Osnabrück  , Handel und techni­sche Dienstleistungen 

Wir können als Käufer ein vorbe­halt­lo­ses, unein­ge­schränk­tes Lob für KERN aussprechen! 

Wir haben in 2020 als Inves­tor die Wink GmbH im Raum Augsburg übernom­men und sind damit sehr glück­lich. Die Trans­ak­ti­on wurde von Herr Grepp­mair von KERN beglei­tet, was wir als sehr profes­sio­nell empfun­den haben und auch schnell zum Ziel führte. Hier können wir ein vorbe­halt­lo­ses und unein­ge­schränk­tes Lob ausspre­chen. Gerne immer wieder mit KERN!

Peter Baumhau­er, Optimum Holding GmbH 

Und tatsäch­lich war mir nicht zu viel verspro­chen worden, … 

Auf der Suche nach einem kompe­ten­ten Berater der mich beim Verkauf meines Unter­neh­mens profes­sio­nell unter­stützt, wurde mir Norbert Lang empfoh­len. Und tatsäch­lich war mir nicht zu viel verspro­chen worden, von der Wertermitt­lung über alle Stufen des Prozes­ses der Verkaufs­vor­be­rei­tung bis zur Unter­schrift unter die Verträ­ge, Herr Lang war ein stets ein sehr fachkun­di­ger Beglei­ter und Berater. Ich kann ihn mit gutem Gewis­sen weiterempfehlen!

Klaus Markstahler 

Die Mischung von KERN war so bisher einzig­ar­tig in seiner Art und damit beson­ders wertvoll 

Besten Dank für Ihren leben­di­gen Beitrag zu der BVMW-Veran­stal­tung Unternehmensnachfolge in der Praxis. In beson­de­rer Weise ist es Ihnen, Herr Grepp­mair, gelun­gen in die Welt der Zuhörer – der von der Nachfol­ge betrof­fe­nen Unter­neh­mer - einzu­tau­schen und sie dort abzuho­len, wo sie beson­ders emotio­nal stehen. Die Mischung aus Vortrag und Rollen­spiel war so bisher einzig­ar­tig in seiner Art und damit beson­ders wertvoll.

Achim von Michel  , Bundes­ver­band mittel­stän­di­sche Wirtschaft e.V.

Sie sind genau die Richti­ge für uns - merke ich jedes Mal! 

Liebe Frau Fischer, danke für Ihren Beitrag heute. Sie sind genau die Richti­ge für uns, merke ich jedes Mal!

K.H., Unter­neh­mer aus dem Rheinland  , Transportdienstleistungen 

KERN-Beitrag zu unserem bundes­wei­ten Aktions­tag Unternehmensnachfolge 

Vielen Dank für Ihren innova­ti­ven Beitrag zu unserem bundes­wei­ten DIHK Aktions­tag Unternehmensnachfolge. Den Fokus auf die “weichen” Themen zu setzen deckt sich ganz mit unserer Erfah­rung, was eine Nachfol­ge erfolg­reich macht. Die vier Phasen geben Struk­tur und Orien­tie­rung in einem sehr komple­xen Prozess. Gerne wieder bei anderer Gelegenheit.

Markus Neuner  , IHK für München und Oberbayern 

Für uns als Famili­en­un­ter­neh­men war die Beglei­tung durch Herrn Koerber ein großer Gewinn 

Für uns als Famili­en­un­ter­neh­men, verbun­den mit den vielfäl­ti­gen Heraus­for­de­run­gen des zukünf­ti­gen Genera­ti­ons­wech­sels, war die Beglei­tung durch Herrn Koerber ein großer Gewinn. Beson­ders durch die Media­ti­on können wir uns heute gegen­sei­tig besser verste­hen und mit Konflik­ten anders umgehen. Wir empfeh­len bei Proble­men in der Nachfol­ge die Zusam­men­ar­beit mit den Exper­ten von K.E.R.N!

J.M., Unter­neh­mer aus Osnabrück  , Produ­zie­ren­des Handwerk, Groß- und Einzelhandel 

Anhand vieler Beispie­le beschrieb er den komple­xen Prozess der Nachfol­ger­su­che sehr praxisnah 

Ich habe Ingo Claus von KERN als Referen­ten eines sehr empfeh­lens­wer­ten Workshops zum Thema Unter­neh­mens­ver­kauf kennen­ge­lernt. Anhand vieler Beispie­le beschrieb er den komple­xen Prozess der Nachfol­ger­su­che sehr praxisnah.

T.M. – Unter­neh­mens­ver­käu­fer aus Osnabrück 

Nach einem länge­ren Auswahl­pro­zess haben wir uns für KERN entschieden 

Bei einem Unter­neh­mens­ver­kauf gibt es natur­ge­mäß nicht mehre­re Chancen. Deswe­gen ist die Wahl des richti­gen Unter­neh­mens­be­ra­ters so wichtig. Nach einem länge­ren Auswahl­pro­zess haben wir uns für KERN und Holger Haber­mann entschie­den. Mit sehr großem und persön­li­chen Engage­ment hat Herr Haber­mann alle inhalt­li­chen wie auch führungs­tech­ni­schen Aufga­ben erfolg­reich gemeis­tert. Beson­ders hervor­he­ben möchte ich die weitrei­chen­de Sachkennt­nis, das metho­di­sche Heran­ge­hen, die sachli­che, ruhige Art und Weise und die Gerad­li­nig­keit in der Diskussion.

H.K., Unter­neh­mer aus Bayern  , Inhaber eines Unter­neh­mens für Informationstechnologie 

KERN hat meinem Sohn ganz klar einen Weg geöffnet 

Das Coaching von KERN hat meinem Sohn ganz klar einen Weg geöff­net, mit dem wir uns heute gemein­sam dem Projekt Generationswechsel, im Sinne einer Fortfüh­rung des Famili­en­un­ter­neh­mens, widmen können. Wir als Eltern können manche Dinge einfach nicht so übermit­teln und helfen zu erken­nen, wie es ein profes­sio­nel­ler Coach kann.

K.V., Unter­neh­mer aus Frankfurt  , Händler und Dienst­leis­ter im IT-Segment 

Ich habe die Zusam­men­ar­beit mit KERN sehr genossen 

Ich habe die Zusam­men­ar­beit mit KERN sehr genos­sen und freue mich als Vertre­ter der Käufer­sei­te immer, wenn Verkäu­fer – insbe­son­de­re Famili­en­un­ter­neh­men – ganzheit­lich beraten werden und gezielt auf einen Verkauf vorbe­rei­tet werden.

F.H., verant­wortl. M&A-Manager in NRW  , Inter­na­tio­na­ler Dienstleistungskonzern 

Die Entwick­lung in unserm Projekt ist vertrau­ens­voll und sehr zufriedenstellend 

Wir haben KERN im Vergleich vor zwei weite­ren Wettbe­wer­bern ausge­sucht, weil von Anfang an das persön­li­che Vertrau­en da war. Die Entwick­lung in unserm Projekt ist vertrau­ens­voll und sehr zufrie­den­stel­lend. Wir können über alles reden ob positiv oder negativ und haben am Schluss immer eine gute Lösung.

Anonym 

Profes­sio­nell und zuver­läs­sig bis zum erfolg­rei­chen Abschluss 

Gerade in den schwie­ri­gen Phasen hat mein Berater die Lücken geschlos­sen und einer Weiter­ver­hand­lung den Weg berei­tet .
Alles war profes­sio­nell und zuver­läs­sig , Bespre­chun­gen auch außer­halb der gewöhn­li­chen Geschäfts­zei­ten waren jeder Zeit möglich .
Fachlich fühle ich mich umfang­reich und gut aufge­ho­ben, der erfolg­rei­che Abschluss ist Ausdruck der KERN-Kompetenz!

J.M.

Das gesetz­te Ziel konnte durch die gute Unter­stüt­zung zügig durch­ge­führt werden. 

Das gesetz­te Ziel der Vorbe­rei­tung der Unternehmensnachfolge und der Umwand­lung der Einzel­fir­ma in eine GmbH & Co. KG konnte durch die gute Unter­stüt­zung und Beratung durch die Firma KERN zügig durch­ge­führt werden.

Anonym 

Ich hoffe, dass sich die Famili­en­un­ter­neh­men Ihre Empfeh­lun­gen zunut­ze machen 

Selten war das Feedback aus dem Publi­kum so einhel­lig positiv! Sie haben das Thema in jeder Hinsicht authen­tisch und mit Herz vermit­telt. Ich hoffe, dass sich die Famili­en­un­ter­neh­men Ihre Empfeh­lun­gen zunut­ze machen werden.

Ingrid Marten  , Wirtschafts­för­de­rung Wesermarsch 

Bekannt aus zahlrei­chen Veröffentlichungen

Die Story hinter den Nachfolgespezialisten