Mit Unter­stüt­zung künst­li­cher Intel­li­genz optimie­ren wir Ihre Geschäftsideen.

Echte Allein­stel­lungs­merk­ma­le identi­fi­zie­ren und ausbauen

Schwä­chen im Geschäfts­mo­dell identi­fi­zie­ren und abstellen

Konkre­te Maßnah­men für signi­fi­kan­te Umsatz- und Gewinnsteigerungen

1

Ist Ihr Geschäfts­mo­dell zukunftssicher?

Sie haben als Unter­neh­mer alles richtig gemacht: Ihr Betrieb trotzt nicht nur Krisen, sondern ist exzel­lent am Markt positio­niert und wächst dazu noch nachhal­tig - Aber wie kompen­sie­ren Sie die Unsicher­heits­fak­to­ren der Zukunft?

Sind Sie und Ihre Mitar­bei­ter auf die Heraus­for­de­run­gen der Zukunft vorbe­rei­tet? Welche unmit­tel­ba­ren Auswir­kun­gen haben der bevor­ste­hen­de Fachkräf­te­man­gel, die fortschrei­ten­de Digita­li­sie­rung und die gestie­ge­nen Anfor­de­run­gen an den Klima­schutz auf Ihr Unter­neh­men?

Und: Wissen Sie genau, wo die nachhal­ti­gen Wertstei­ge­rungs­po­ten­zia­le Ihres Unter­neh­mens liegen?

KERN-Unternehmens­nachfolge. bietet Ihnen mit Unter­stüt­zung künst­li­cher Intel­li­genz eine Bestands­auf­nah­me Ihres aktuel­len Geschäfts­mo­dells im Vergleich zu tausen­den anderen Unter­neh­men in der ganzen Welt.

Basie­rend auf den indivi­du­el­len Stärken und Schwä­chen Ihres Geschäfts­mo­dells erhal­ten Sie von uns sofort konkret umsetz­ba­re Impul­se und Anregun­gen, wie Sie Ihren Umsatz und Ihre Profi­ta­bi­li­tät nachhal­tig steigern.

Stellen Sie Ihr Geschäfts­mo­dell zukunfts­si­cher auf und steigern Sie den Wert Ihrer Firma für einen geplan­ten Unternehmensverkauf.

2

Ein effizi­en­ter & vertrau­ens­vol­ler Prozess

Führen Sie online oder vor Ort ein vertrau­li­ches Analy­se­ge­spräch mit unseren KERN-Exper­ten für Geschäftsmodelloptimierung.

Inner­halb weniger Tage erhal­ten Sie von uns eine konkre­te Analy­se Ihrer indivi­du­el­len Geschäfts­mo­dell­po­si­tio­nie­rung mit sofort umsetz­ba­ren Handlungs­emp­feh­lun­gen zur Effizi­enz­stei­ge­rung Ihres Unternehmenswertes.

Im gemein­sa­men und vertrau­li­chen Austausch prüfen wir, in welchem Maß eine indivi­du­el­le  Geschäfts­mo­dell­op­ti­mie­rung einen inner­fa­mi­liä­ren Generations­wechsel oder einen geplan­ten Unter­nehmens­verkauf positiv und nachhal­tig beein­flus­sen kann. 

3

Ihre syste­ma­ti­sche Zukunftsgestaltung

Unsere KERN-Exper­ten für Geschäfts­mo­del­lie­rung arbei­ten mit grund­sätz­li­chen Metho­den der Geschäfts­mo­dell- und Produkt­ent­wick­lung, die auf der Analy­se des Wettbe­werbs und der Daten aufset­zen. Die Progno­se wird umso valider, je größer die analy­sier­te Daten­ba­sis ist. Und genau das leistet der Einsatz von KI – er erleich­tert die Analy­se sehr großer Daten­men­gen und den nachfol­gen­den Entwick­lungs­pro­zess deutlich. Die als Resul­tat dieses Prozes­ses entwi­ckel­ten Strate­gie­emp­feh­lun­gen werden aufgrund der breite­ren Daten­ba­sis deutlich belast­ba­rer und wirksa­mer. Somit erhält die oftmals erfah­rungs- und bauch­ge­fühl­ge­trie­be­ne Geschäfts­mo­dell­ent­wick­lung eine breite daten­ba­sier­te Grundlage.

Darüber hinaus bietet der KERN-Ansatz der Unter­neh­mens­ent­wick­lung noch drei entschei­den­de Vorteile:

Flexi­bi­li­tät:  Dieses exklu­si­ve, bisher nur von großen, weltweit tätigen Konzer­nen genutz­te Verfah­ren ist nun auch an die Anfor­de­run­gen kleiner und mittel­stän­di­scher Famili­en­un­ter­neh­men angepasst worden.

Angemes­se­ne Budge­t­ori­en­tie­rung:  Das Budget, um bestehen­de Geschäfts­mo­del­le weiter­zu­ent­wi­ckeln oder in Zeiten radika­ler Umfeld­ver­än­de­run­gen völlig neue Geschäfts­fel­der zu erschlie­ßen, ist auf die Bedürf­nis­se von Famili­en­un­ter­neh­men abgestimmt.

Praxis­nä­he und vielfäl­ti­ge Anwend­bar­keit: Im Ergeb­nis dieses Entwick­lungs­pro­zes­ses stehen nicht nur Präsen­ta­tio­nen oder Dossiers, die anhand umfang­rei­cher Daten, Zahlen und Fakten theore­tisch erklä­ren, was Sie besser machen könnten. Vielmehr erhal­ten Sie konkret umsetz­ba­re Anregun­gen und Ideen, wie Sie Schwä­chen Ihres Geschäfts­mo­dells abstel­len und neue Geschäfts­fel­der erschlie­ßen.  Das gilt sowohl für Geschäfts­mo­del­le im Konsu­men­ten-Markt als auch für den B2B-Sektor.

Unser Verspre­chen: Die Weiter­ent­wick­lung ihres Geschäfts­mo­dells ist kein teurer und langwie­ri­ger Prozess. Die Risiken sind deutlich gerin­ger als bei der Verga­be teurer Strate­gie­be­ra­tungs­man­da­te, denn unser durch künst­li­che Intel­li­genz gestütz­tes Verfah­ren von KERN-Unternehmens­nachfolge ist bis zu zehnmal schnel­ler und deutlich kosten­güns­ti­ger als markt­üb­li­che Ansät­ze zur Geschäftsmodelloptimierung.

4

Fallstu­die

Ein handwerk­lich gepräg­ter Herstel­ler von Lüftungs­tech­nik für Landwirt­schaft und Indus­trie ist durch die aktuel­len Branchen­ent­wick­lun­gen heraus­ge­for­dert. Energie­ein­spa­rung und CO²-Reduk­ti­on sind nur zwei wesent­li­che Zukunfts­schlag­wor­te. Gemein­sam mit KERN überprüf­te das Unter­neh­men die aktuel­le Positio­nie­rung und ergänz­te das Geschäfts­mo­dell im Rahmen des nachfol­gen­den Strate­gie­pro­zes­ses um wesent­li­che Allein­stel­lungs­merk­ma­le. Mit Beginn der Umset­zung starte­te das Unter­neh­men einen öffent­lich geför­der­ten Innova­ti­ons­pro­zess, der das Produkt- und Dienst­leis­tungs­port­fo­lio einzig­ar­tig machte, die Quali­tät der inner­be­trieb­li­chen Abläu­fe verbes­ser­te und neue Kunden­grup­pen und Vertriebs­we­ge erschloss.

Ich habe die Zusam­men­ar­beit mit KERN sehr genossen 

Ich habe die Zusam­men­ar­beit mit KERN sehr genos­sen und freue mich als Vertre­ter der Käufer­sei­te immer, wenn Verkäu­fer – insbe­son­de­re Famili­en­un­ter­neh­men – ganzheit­lich beraten werden und gezielt auf einen Verkauf vorbe­rei­tet werden.

F.H., verant­wortl. M&A-Manager in NRW  , Inter­na­tio­na­ler Dienstleistungskonzern 

Ich hoffe, dass sich die Famili­en­un­ter­neh­men Ihre Empfeh­lun­gen zunut­ze machen 

Selten war das Feedback aus dem Publi­kum so einhel­lig positiv! Sie haben das Thema in jeder Hinsicht authen­tisch und mit Herz vermit­telt. Ich hoffe, dass sich die Famili­en­un­ter­neh­men Ihre Empfeh­lun­gen zunut­ze machen werden.

Ingrid Marten  , Wirtschafts­för­de­rung Wesermarsch 

Profes­sio­nell und zuver­läs­sig bis zum erfolg­rei­chen Abschluss 

Gerade in den schwie­ri­gen Phasen hat mein Berater die Lücken geschlos­sen und einer Weiter­ver­hand­lung den Weg berei­tet .
Alles war profes­sio­nell und zuver­läs­sig , Bespre­chun­gen auch außer­halb der gewöhn­li­chen Geschäfts­zei­ten waren jeder Zeit möglich .
Fachlich fühle ich mich umfang­reich und gut aufge­ho­ben, der erfolg­rei­che Abschluss ist Ausdruck der KERN-Kompetenz!

J.M.

Geschwin­dig­keit beein­dru­ckend, Form immer der Situa­ti­on angebracht, Verhal­ten ehrlich … 

Ich möchte mich ganz herzlich für die Beglei­tung des Unter­neh­mens­ver­kaufs bedan­ken. Geschwin­dig­keit beein­dru­ckend, Form immer der Situa­ti­on angebracht, Verhal­ten ehrlich und unauf­ge­setzt – es hätte nicht besser passen können! Dank Ihrer Unter­stüt­zung konnten wir dieses Projekt für uns alle zufrie­den stellend abschließen.

C.K., Unter­neh­mer aus dem Weser-Ems-Raum  , Produk­ti­ons­be­trieb und Handelsunternehmen 

Auch die beson­ders schwie­ri­gen Aufga­ben­stel­lun­gen … wurden optimal gelöst 

Ich bin froh, mich für KERN als Berater in meinem Nachfol­ge­pro­zess entschie­den zu haben. Im Vorfeld habe ich auch andere Angebo­te geprüft und für mich war ganz beson­ders die Serio­si­tät und und Sicher­heit bei KERN das ausschlag­ge­ben­de Krite­ri­um. Ich fühlte mich zu jedem Zeitpunkt von meinem KERN – Berater optimal betreut. Auch die beson­ders schwie­ri­gen Aufga­ben­stel­lun­gen, bei Finan­zie­rungs­fra­gen und der Vertrags­ge­stal­tung, wurden optimal gelöst. Von mir aus immer wieder!

M.M., Unter­neh­mer im Raum Hanau bei Frankfurt  , Markt­füh­rer für Spezi­al­dienst­leis­tun­gen und Online-Handelshaus 

Sichern Sie sich jetzt Ihre GRATIS Check­lis­te zur Geschäfts­mo­dell­op­ti­mie­rung und Ihre Fallstudie

Lernen Sie:

  • mehr über die Innen- und Außen­an­sicht ihres Geschäftsmodells,
  • anhand welcher Stell­schrau­ben Sie wertstei­gen­de Verän­de­run­gen in Ihrem Unter­neh­men vorneh­men können,
  • aus einer Vielzahl von unerkann­ter Anwen­der­pro­ble­me Ihrer Branche poten­zi­ell erfolg­rei­che Geschäfts­mo­del­le identifizieren,
  • aus den Fehlern anderer Markteil­neh­mer und wie Sie teure Fehlin­ves­ti­tio­nen vermeiden,
  • anhand einer Analy­se der Wettbe­werbs­po­si­tio­nie­rung Ihrer Firma wie Sie mit sofort umsetz­ba­ren Anregun­gen, wie Sie Ihr Geschäfts­mo­dell erfolg­reich weiterentwickeln
  • wie Sie mit unserer KERN-Geschäfts­mo­dell­op­ti­mie­rung Ihren Unter­neh­mens­wert steigern und einen erfolg­rei­chen Unter­nehmens­verkauf oder Generations­wechsel vorbereiten.
 Bitte füllen Sie dazu das nachfol­gen­de Kontakt­for­mu­lar aus. Als Danke­schön erhal­ten Sie GRATIS unsere Check­lis­te und Ihr exklu­si­ves Fallbeispiel.
Mein Unter­neh­men ist ansäs­sig in:
  • Deutsch­land
  • Öster­reich
  • Schweiz