Ratgeber ✅ Sichere Kaufpreisfinanzierung l KERN

Ein Generationswechsel kann auch mit einer Finanzierung verbunden werden

Jeder Generationswechsel in einer Familienunternehmung bedingt auch eine ausführlich wirtschaftliche und finanzielle Betrachtung im Gesamtprozess. Geht es doch um erbrechtliche Aspekte, steuerliche Vor- und Nachteile oder um das Thema "Gerechtigkeit" in einem Familiensystem mit mehreren Nachfolgern oder Betroffenen. 

Schenken oder erben ist nicht die einzige Lösung

Möglicherweise ist die Familienunternehmung der größte und wichtigste Wertebaustein für die Altersversorgung des Übergebers. Oder mehrere Geschwister sollen erbrechtlich bedacht werden und der Übernehmer und das Unternehmen später keinen existenziell bedrohlichen Situationen ausgesetzt sein. Streit will vermieden werden und zugleich wünscht sich der Übergeber eine verlässliche Sicherheit für seinen neuen Lebensabschnitt.

Auch Familienunternehmen arbeiten finanziell nicht nur im Sonnenschein, sonder sind ebenso Stürmen und Unwettern ausgesetzt. Gewinne und Erträge sind nie sicher und ein Rentenmodell für den Übergeber birgt möglicherweise gefährliche emotionale Verstrickungen bei finanziellen Engpässen in der Firma. Was sind dann die Alternativen? Der Verkauf einer Unternehmung innerhalb einer Familie, kann im Sinne von Gerechtigkeit, der Aufteilung anderer Vermögenswerte und dem Sicherheitsbedürfniss des Übergebers, eine richtige und wichtige Alternative sein.

Fördermittel helfen beim Generationswechsel allen Betroffenen

Wir helfen Ihnen eine Finanzierung auf die Beine zu stellen. Mit den aktuell optimalsten Bedingungen und Konditionen. Häufig gefördert durch spezielle Programme in den jeweiligen Bundesländern. Durch unsere Unabhängigkeit und Neutralität haben wir einen direkten Zugang zu allen renommierten Finanzdienstleistern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dies können im klassischen Sinne Banken oder Sparkassen sein. Aber auch Family-Offices, Finanzinvestoren oder Einzelpersonen, sind potentielle Ansprechpartner für eine belastbare Finanzierung eines Generationswechsels. Unterschätzen Sie dabei nicht den Zeitaufwand und die umfangreiche Vorarbeit zu Präsentation gegenüber den geeigneten Finanzierungspartnern.