KERN-Berater erneut als TOP CONSULTANT 2020 ausgezeichnet
TOP CONSULTANT 2020

KERN - Berater erneut als TOP CONSULTANT 2020 in Deutsch­land ausge­zeich­net

Die spezia­li­sier­te Berater­grup­pe KERN - Unternehmensnachfolge. Erfolg­rei­cher gehört erneut zu den besten Beratern für Famili­en­un­ter­neh­men. Bundes­prä­si­dent a.D. Chris­ti­an Wulff hielt als Mentor per Video­auf­zeich­nung die Lauda­tio für die diesjäh­ri­gen Gewin­ner des Wettbe­werbs.

Video zur Preis­ver­lei­hung

KERN-Gründer, Nils Koerber: “Wir stellen uns bewußt mit allen Partnern wieder­holt diesen heraus­for­dern­den Wettbe­wer­ben, weil wir in der Qulität immer weiter wachsen wollen und das konkre­te Feedback unserer Kunden ist dabei ein wichti­ger Gradmes­ser!”

Auch in diesem Jahr erhiel­ten die Berater von KERN Bestno­ten in der Beratungs­qua­li­tät und über 96% Empfeh­lungs­quo­te. Für die in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz vertre­te­ne Berater­grup­pe KERN, spezia­li­siert auf alle Arten der Unternehmensnachfolge im Mittel­stand, ist dies bereits im fünften Jahr in Folge, eine weite­re Anerken­nung ihrer Beratungs­qua­li­tät.

KERN schaff­te in diesem Jahr auch bei diesem Wettbe­werb den Sprung in die Riege der prämier­ten Berater. In den Jahren zuvor wurde KERN bereits vierfach von der Zeitschrift „Wirtschafts­wo­che“ ausge­zeich­net. Seit der Gründung des Unter­neh­mens im Jahr 2004, haben sich die in der gesam­ten DACH-Region tätigen Berater mit ihrer beson­de­ren Exper­ti­se im Bereich Unternehmensnachfolge einen Namen gemacht.

Die große Berater­grup­pe ist ausschließ­lich auf den Unter­neh­mens­ver­kauf, Generationswechsel und Unternehmenskauf im Mittel­stand fokus­siert.

Gründer Nils Koerber: „Über 20 aktive Partner und Standorte gewähr­leis­ten in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz, eine erfolg­rei­che Nachfol­ge­si­che­rung für Famili­en­un­ter­neh­men.“

Dank seines wissen­schaft­li­chen Hinter­grunds sorgt der Berater­ver­gleich TOP CONSULTANT für mehr Trans­pa­renz auf dem unüber­sicht­li­chen Berater­markt. „Die Auszeich­nung ist für die Berater eine Empfeh­lung par excel­lence und für Unter­neh­men eine wichti­ge Orien­tie­rungs­hil­fe bei der Berater­su­che“, sagt Prof. Dr. Dietmar Fink, Profes­sor für Unter­neh­mens­be­ra­tung an der Hochschu­le Bonn-Rhein-Sieg.

Bild: TOP CONSULTANT

TIPPS zum Weiter­le­sen:

Wie finden Sie seriö­se Berater für den Unter­neh­mens­ver­kauf?

Welche Vortei­le bringt eine Nachfol­ge­be­ra­tung für ein Famili­en­un­ter­neh­men?

Die Kosten einer Unternehmensnachfolge oder eines M&A-Projektes

Konflik­te beim Generationswechsel von Famili­en­un­ter­neh­men!