Ihren Unternehmenswert kostenfrei und online ermitteln
Kostenfrei und online Unternehmenswert ermitteln

Kosten­frei und Online Unter­neh­mens­wert ermitteln

Vielen Unter­neh­mern fällt es schwer, sich einen ersten Überblick über die Komple­xi­tät einer Unternehmensnachfolge zu verschaf­fen. Auf eine der zentra­len Fragen, welchen Unter­neh­mens­wert die eigene Firma überhaupt hat, liefert der Unter­neh­mens­wert­rech­ner von KERN Unternehmensnachfolge fundiert, einfach und gratis eine erste Antwort.

Ob Firmen­ver­kauf, inner­fa­mi­liä­re Unternehmensnachfolge oder Erbschaft: Eine erste Einschät­zung zum mögli­chen Firmen­wert vermit­telt Ihnen zunächst mal ein Gefühl, worum es in Ihrem Nachfol­ge­pro­zess in der nächs­ten Zeit gehen wird.

Der Unter­neh­mens­wert­rech­ner als “dicker Daumen”

Unser KERN-Online-Unter­neh­mens­wert­rech­ner basiert auf Daten aus über 17 Jahren Markt­er­fah­rung und aktuel­len Vergleichs­wer­ten unserer KERN-Databa­se. Diese wird vom Team der KERN Unternehmensnachfolge konti­nu­ier­lich geprüft und mit den Daten­be­stän­den aus vielen Trans­ak­tio­nen in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz und der aktuell zu erzie­len­den Multi­pli­ka­to­ren­wer­te von Unter­neh­mens­ver­käu­fen aktua­li­siert. Der Unter­neh­mens­wert­rech­ner bietet Ihnen also einen ersten, pragma­ti­schen und daten­ba­sier­ten Ansatz.

Nicht umsonst ist KERN auch eine der wenigen Spezi­al­be­ra­tun­gen, die offizi­ell das renom­mier­te Finan­ce-Magazin mit den aktuells­ten Fakto­ren für deren Firmen­wert­ein­schät­zung beliefert.

Der nächs­te Schritt: Zeit für “Beson­der­hei­ten” im Unternehmenswert 

Jetzt gilt es, indivi­du­el­le Unter­schie­de und Beson­der­hei­ten jedes Betrie­bes und seines Geschäfts­mo­dells zu betrach­ten. Unter­neh­men mit 10 Mitar­bei­tern oder 100 Mitar­bei­tern arbei­ten in der Regel mit unter­schied­li­chen Struk­tu­ren. In der Konse­quenz machen 2 Milli­on Euro Umsatz auch einen Unter­schied zu 10 oder 50 Millio­nen Euro Umsatz.

Das Multi­pli­ka­tor­ver­fah­ren betrach­tet deshalb eine Vielzahl von Einzel­fak­to­ren bei der Ermitt­lung eines realen und objek­ti­vier­ten Unter­neh­mens­wer­tes. Diese hohe Komple­xi­tät kann der Unter­neh­mens­wert­rech­ner nicht leisten und das sollte auch nicht der Anspruch an dieses Werkzeug sein. Die hohe Anzahl von Trans­ak­tio­nen gibt eine Wertin­di­ka­ti­on, um daraus vergleich­ba­re und praxis­na­he Mittel­wer­te für einen geschätz­ten Firmen­wert festzulegen.

Weitver­zweig­te Details und Unter­schie­de werden in einer indivi­du­el­len Unter­neh­mens­wert­ermitt­lung berücksichtigt.

Dafür gibt es Exper­ten für Unternehmenswertermittlung 

Eine definier­te Unter­neh­mens­be­wer­tung nach dem Standard IDWS1 (Insti­tut der Deutschen Wirtschafts­prü­fer) ist komplex und erfor­dert viel Detail­kennt­nis des Geschäfts­mo­dells und der Zahlen der Jahres­ab­schlüs­se sowie Planzah­len für die Zukunft. Für diese objek­ti­vier­te Unter­neh­mens­be­wer­tung Ihrer Unter­neh­mung gibt es Exper­ten bei KERN, die genau das Verfah­ren beherr­schen und die Ihnen auf Wunsch ein indivi­du­el­les Bewer­tungs­gut­ach­ten zu Ihrem Firmen­wert erstellen.

Unter­neh­mens­wert­rech­ner bieten vor allem Orientierung 

Insoweit bietet der kosten­freie Unter­neh­mens­wert­rech­ner eine wertvol­le Hilfe und erste Einschät­zung für Ihren mögli­chen Unter­neh­mens­wert an. Sein Vorteil ist, dass mit sehr wenigen Angaben und inner­halb von wenigen Minuten trotz­dem ein boden­stän­di­ger Schätz­wert erziel­bar ist. Dieser vermit­telt ein erstes Gefühl, wo mögli­cher­wei­se der Unter­neh­mens­wert für die eigene Firma liegt. Genau dafür ist er konzipiert. 

Für weite­re Fragen zum Thema Unter­neh­mens­be­wer­tung kontak­tie­ren Sie uns gern telefo­nisch unter: 0421 69 20 88 40 oder per E-Mail an: kontakt@kern-unternehmensnachfolge.com

Bild: Pixabay/Steve Buissinne 

TIPPS zum Weiterlesen: 

Generationswechsel - Genera­ti­on Y, nicht komisch nur anders

Unter­neh­mens­ver­kauf in Corona-Zeiten

Famili­en­in­ter­ne Unternehmensnachfolge verliert weiter an Bedeutung 

Wie Nachfol­ge von Unter­neh­men gelingt! - Versteck­te Chancen!