Referenz: Unternehmensverkauf Sachverständigenbüro Leisner
Sachverständigenbüro

Sachverständigenbüro Leisner – Unternehmensverkauf



Über das Unternehmen 

Das 2001 gegründete inhabergeführte Sachverständigenbüro bietet schwerpunktmäßig bauordnungsrechtlichen Abnahmen gemäß PrüfVO NRW an.

Dazu zählt die Abnahme von:

  • raumlufttechnischen Anlagen (RLT-Anlagen);
  • Maschinellen Rauchabzugsanlagen;
  • Natürlichen Rauchabzugsanlagen;
  • CO-Warnanlagen in Tiefgaragen;
  • sowie nichtselbsttätigen Feuerlöschanlagen

Die zu prüfenden Anlagen befinden sich in der Regel in öffentlich zugänglichen Gebäuden bzw. Geschäfts- und Gewerbeimmobilien wie z.B. in Verkaufsstätten und Geschäftshäusern, Versammlungsstätten, Krankenhäusern und Pflegeheimen, Garagen, Gaststätten und Beherbergungsbetrieben, Schulen, Turnhallen.

Die Aufgabenstellung 

Das Projekt umfasste einen vollständigen Verkaufsprozess. Die Herausforderung war, dass ein Übernehmer die Zulassung als Sachverständiger für RLT-Anlagen haben musste.

Was der Auftraggeber zum Projekt sagt

​Katharina Leisner:

Im Jahr 2015 haben wir einen Nachfolger gesucht, um die langjährigen Kunden unseres Sachverständigenbüros auch über den geplanten Ruhestand hinaus gut betreut zu wissen. Herr Ingo Claus hatte uns bei der schwierigen Aufgabe begleitet. Ihm verdanken wir den unerwartet erfolgreichen Unternehmensverkauf unseres Büros. Herr Claus besitzt einen feinen Spürsinn für schwierige Verhandlungssituationen, geschickt und ruhig findet er die richtigen Lösungsideen, die für beide Vertragspartner akzeptabel sind. Herr Claus begleitete das Projekt mit großem Erfahrungsschatz, Menschenkenntnis und Verhandlungsgeschick."


Über den Käufer

Der Käufer war ein selbständiger Ingenieur, der sein Tätigkeitsumfeld stärker auf die Sachverständigentätigkeit legen wollte. Durch den Kauf des Sachverständigenbüros hatte er in seiner Region sofort einen Zugang zu einer Vielzahl von Kunden und realisierte im ersten Jahr mehr als 200 Prüfungen. Trotz der hohen persönlichen Bindung der Kunden an den Übergeber konnten alle Kundenbeziehungen erfolgreich übergeben werden.