Referenz: Verkauf der Seus Kältetechnik l KERN
Currently set to No Index
Bild einer blauen Kompressoranlage

Seus Kältetechnik – Unternehmensverkauf



Über das Unternehmen 

Die Herbert Seus GmbH & Co. Kältetechnik KG wurde 1992 durch Herbert Seus in Bergen auf der Insel Rügen gegründet. Als Teil der in Wilhelmshaven ansässigen Unternehmensgruppe Seus Kältetechnik entwickelte sich das Unternehmen zum wichtigsten Kältetechnikdienstleister auf der Insel Rügen.  

Die Herbert Seus GmbH & Co. Kältetechnik KG ist der marktführende Anbieter individueller Kälte- und Klimatechnik in Nordostdeutschland. Zu den Kunden zählen neben Gewerbe- und Industriekunden auch viele öffentliche Auftraggeber. Das Unternehmen bedient Kunden in Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Brandenburg. 

Die Aufgabenstellung 

Das Projekt umfasste die Verkaufsvorbereitung, Käufersuche und Ansprache sowie die Organisation und Moderation des gesamten Verkaufsprozesses in einem von einem ausgeprägten Fachkräftemangel geplagten Handwerkssegment. Dennoch wurde das Projekt in weniger als 11 Monaten erfolgreich abgeschlossen.  

Die WirtschaftsWoche zeichnete das Projekt 2018 als eines der besten M&A-Projekte im deutschen Mittelstand aus. 

Was der Auftraggeber zum Projekt sagt

Herbert Seus

"Wir waren mit Herrn Claus von der Firma KERN sehr zufrieden. Insbesondere hat uns sein Einsatz bei der Nachfolgersuche für unseren Handwerksbetrieb sehr geholfen. Wir waren immer in den Prozess und die Entscheidungsprozesse eingebunden und empfehlen Herrn Claus gern weiter."

Über den Käufer

Am 01.09.2017 erwarb Herr Uwe Wieselow das Unternehmen im Rahmen eines Management Buy Ins und wurde neben Herrn Looks Geschäftsführer. Seit 01.01.2020 ist Herr Wieselow alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer.