Referenz: Unternehmensverkauf Henniss Chirugie
Projekt Henniss Chirugie

Henniss Chirur­gie – Unternehmensverkauf



Über das Unternehmen 

Das Unter­neh­men wurde 1963 von Fritz Henniss gegrün­det und hat sich anfangs als Herstel­ler von Handbohr­ma­schi­nen und elektri­schen Blutzen­tri­fu­gen in Tuttlin­gen einen Namen gemacht. Haupt­säch­lich produ­zierte das Unter­neh­men im Bereich der Ortho­pä­die. Nach und nach traten die Söhne des Firmen­grün­ders die Unternehmensnachfolge an und erwei­terten die Geschäfts­tä­tig­kei­ten um die Produk­ti­on und Herstel­lung von chirur­gi­schen Instru­men­ten. Zum Zeitpunkt des Verkaufs war das Unter­neh­men im Besitz von Herrn Marcel Marusits. Heute liegt der Fokus auf dem Handel mit guten chirur­gi­schen Instru­men­ten für die ganze Welt.  

Das Unter­neh­men genießt rund um den Globus einen hervor­ra­gen­den Ruf. In den seit nunmehr über 55 Jahren haben sich dauer­haf­te Kunden­be­zie­hun­gen auf allen Konti­nen­ten heraus­ge­bil­det die auf die Quali­tät, den Service und die Zuver­läs­sig­keit der Henniss Produk­te bauen.  

Die Aufga­ben­stel­lung 

Das Projekt umfass­te die Verkaufs­vor­be­rei­tung, Käufer­su­che und Anspra­che sowie die Organi­sa­ti­on und Modera­ti­on des gesam­ten Verkaufs­pro­zes­ses. Die Heraus­for­de­rung in diesem Projekt war der Umstanddass es sich um ein Einzel­un­ter­neh­men handel­te das für viele MBI Kandi­da­ten nicht attrak­tiv genug erschien. Paral­lel war der Inhaber während des Verkaufs­pro­zes­ses stark in einer anderen Unter­neh­mung engagiertwas ihn in der Doppel­be­las­tung zeitlich sehr stark beanspruch­teDennoch wurde das Projekt nach nur 5 Monaten erfolg­reich abgeschlos­sen.  

Was der Auftrag­ge­ber zum Projekt sagt

Marcel Marusits

Wir waren mit Herrn André von der Firma KERN äußerst zufrie­den. Insbe­son­de­re hat uns sein Einsatz und seine Exper­ti­se bei der Nachfol­gersuche für unser Famili­en­un­ter­neh­men sehr gehol­fen. Wir wurden stets proak­tiv infor­miert und konnten auch in schwie­ri­gen Verhand­lungs­si­tua­tio­nen auf eine  Lösung durch Herrn André vertrau­en und empfeh­len Herrn André daher wärms­tens weiter. 

Über den Käufer

Am 02.06.2020 erwarb ein junges Unter­neh­mer­team, mittels neu gegrün­de­ter Erwer­ber­ge­sell­schaft,  das Einzel­un­ter­neh­men im Rahmen eines Asset Deals. Die jungen Erwer­ber sind bereits an verschie­dens­ten Unter­neh­men betei­ligt und generie­ren hohes Syner­gie­po­ten­zi­al mit dem Erwerb und Ausbau des Unter­neh­mens.