Referenz: Verkauf der Acousticpearls GmbH l KERN
Currently set to No Index
Projekt Acoustikpearls

Acousticpearls – Unternehmensverkauf



Über das Unternehmen 

Acousticpearls ist ein Design-, Produktions- und Vertriebsunternehmen für hochwertige Raumakustik.  

Paneelsysteme jeglicher Art, die durch Form, Farbe und Technik den Bedürfnissen von Räumen angepasst werden können und für eine perfekte Akustik sorgen. Alle Produkte haben die höchste Zertifizierung vom Greenguard Enviromental Institute in Gold für die Einhaltung strengster Emissions-Obergrenzen für ein Raumklima. Anerkannt vom LEED Green Building Rating System. 

Das innovative Unternehmen war unter anderem Preisträger „GründerChampion“ im Bundesland Bremen. 

Renommierteste Kunden, wie z.B. Daimler, Ernst&Young, DEKA, Credit Suisse, KPMG, RT1-Media-Group oder SAP begeisterten sich für die besonderen Produkte zur Verbesserung der Raumakustik. 

Die Aufgabenstellung 

Die beiden Gründungsgesellschafter haben innerhalb weniger Jahre aus einem Start-Up ein profitables und etabliertes Unternehmen geformt. Es stand in der Entwicklung der Firma die nächste Wachstumsstufe an, die aber nicht mehr aus eigener Kraft umgesetzt werden sollte. Durch den Verkauf an einen strategischen Investor sollten dafür alle personellen und finanziellen Ressourcen zur Verfügung stehen. 

Erweitert spielte die persönliche Lebenssituation und eine von den Eigentümern gewünschte geographischen Veränderung eine wichtige Rolle. 

Was der Auftraggeber zum Projekt sagt

​Lars Lüthje:

„Uns hat der Unternehmensverkauf mit KERN eine neue Freiheit geschaffen!“ 

Über den Käufer

Für dieses Unternehmen fanden sich eine Reihe interessanter Investoren. Einzelpersonen als auch strategische Investoren. 

Die Entscheidung fiel dann für einen strategischen Investor aus der Schweiz, welcher dem  Unternehmen und den Eigentümern bereits bekannt war und der im Sinne optimaler Synergien, eine interessante Zukunftsperspektive bieten konnte.