Referenz: Unternehmenskauf durch Partslife GmbH
Partslife

PARTSLIFE GmbH – Unternehmenskauf


Partslife GmbH

Über das Unternehmen 

Die PARTSLIFE GmbH wurde 1995 als Branchenlösung im Automotive-Markt „von der Branche – für die Branche“ gegründet. Ziel war es, mit einer freiwilligen Selbstverpflichtung eine noch strengere Gesetzgebung zur gesetzeskonformen Entsorgung der Werkstatt-Abfälle zu verhindern.

Mittlerweile haben sich über 70 starke Marken sowie mehr als 10.000 freie KFZ-Werkstätten dem anerkannten Branchensystem angeschlossen. 31 namhafte Gesellschafter, alle führend im Automobilsektor, stützen und handeln verantwortungsvoll im Sinne dieser starken Gemeinschaft.

Im Laufe der Jahre hat sich das Unternehmen einen Marktanteil von über 90 % bei freien Kfz – Werkstätten in Deutschland erarbeitet. Aus einem ursprünglichen Lizenzmodell entwickelte sich ein umfangreicher Dienstleistungskatalog, der den Vertragspartnern angeboten wird.

Die Aufgabenstellung 

Um die PARTSLIFE GmbH weiterhin auf Wachstumskurs zu halten wurde ein Unternehmenskauf ins Auge gefasst und  KERN - Unternehmensnachfolge beauftragt, in drei verschiedenen Branchen nach Beteiligungsmöglichkeiten zu suchen.

Im Rahmen eines Targetscouting erarbeitete KERN unter anderem für den Geschäftsbereich Arbeitsschutz- und  Arbeitssicherheitsberatung eine Liste mit mehr als 50 potentiellen Zielunternehmen .

Die gezielte Ansprache von mehreren favorisierten Unternehmen führte letztendlich zur Übernahme der eskorte consulting GmbH in Tönisvorst.

Was der Auftraggeber zum Projekt sagt

Wolfgang Steube

„Mit Herrn Klaus-Christian Knuffmann von KERN – Unternehmensnachfolge hatte ich zu jeder Zeit  einen kompetenten Unternehmer und Experten auf Augenhöhe an meiner Seite. Ohne die Spezialisten von KERN hätten wir nie eine so große Auswahl an geeigneten Unternehmen zur Übernahme in den favorisierten Branchen gefunden.

Nur durch die konkrete Ansprache geeigneter Unternehmen durch Herrn Knuffmann ist es gelungen,  mit Herrn Werner Kremer und seinem Unternehmen einen langfristigen Partner für die PARTSLIFE GmbH zu finden, der uns eine weitere Wachstumsperspektive gibt.“

Über den Verkäufer

Die eskorte consulting GmbH wurde 1992 von Herrn Werner Kremer gegründet. Seit fast drei Jahrzehnten ist das Unternehmen darauf spezialisiert, in verschiedensten Branchen Arbeitsschutz und Arbeitssicherheitsberatungen, ebenso wie arbeitsmedizinische Beratung, durchzuführen und Brandschutzkonzepte zu entwickeln.

Die eskorte consulting GmbH bedient vom großflächigen Einzelhandel über Senioren- und Pflegeeinrichtungen bis hin zu größeren Bauvorhaben und auch Kfz-Werkstätten. Letztendlich hat diese Branchenvielfalt Herrn Wolfgang Steube von der PARTSLIFE GmbH überzeugt.

Für Herrn Werner Kremer bot sich mit dem Verkauf an die PARTSLIFE GmbH die Gelegenheit, einen zuverlässigen Partner für sein Unternehmen zu finden und seine Unternehmensnachfolge verantwortungsbewusst zu sichern.

Mit der Partslife GmbH ist nicht nur die Weiterbeschäftigung der Mitarbeiter der eskorte consulting GmbH gesichert. Vielmehr konnten die vorhandenen, seit Jahren bewährten Konzepte auch sukzessive in den Bereich Kfz-Werkstätten der PARTSLIFE GmbH integriert werden.

Herr Werner Kremer hat die PARTSLIFE GmbH zudem noch einige Jahre beratend unterstützt.