Ihr persönlicher Nachfolge-Fahrplan - KERN

Ihr persönlicher Fahrplan zum Unternehmensverkauf

  • Wir sind ausschließlich auf die Begleitung von mittelständischen Unternehmen in allen Aufgabenstellungen von Unternehmensnachfolgen fokussiert.
  • Wir erhöhen mit unserem Know-how entscheidend die Erfolgswahrscheinlichkeit bei Unternehmenstransaktionen. Im Partnerkreis  Im über ein professionelles Team von über 20 Spezialisten mit eigenen, operativen und unternehmerischen Erfahrungen.
  • Wir betreuen über 4.500 laufende Kontakte zu Kaufinteressenten in einer eigenen Datenbank zu Beteiligungsunternehmen, Finanzinvestoren, VC-Gesellschaften, Risik- und Kapitalinvestoren.
  • National und international sind wir mit den renommiertesten Netzwerken für den Kauf und Verkauf von Firmen verbunden. Dahinter steht über 110.000 Kontakte zu Investoren - national und international.
Nils Koerber - Die Kunst des Loslassens
  • In der DACH-Region sind in allen drei Ländern inzwischen über 50% der Familienunternehmen Richtung Unternehmensnachfolge unterwegs

    (Quelle DIHK Studie 2018, IFM-Bonn und KERN-Nachfolgestudie 2017 + 2020).

    Das Tempo der Überalterung der Inhaber und Gesellschafter nimmt so schnell zu,

    dass in 2022 bereits gut 60% erreicht werden.

    Die Herausforderung: Mit dem Ausscheiden der geburtenstarken Jahrgänge gibt es einen dramatischen Einbruch in der demographischen Nachfolge. Es fehlen nicht nur Mitarbeiter auf allen Ebenen, sondern ebenso Gründer und Nachfolge als Unternehmenslenker.

    Und das Wirtschaftsklima wird rauher und tendenziell unangenehmer. Schleichend, aber sichtbar.

    Sichern Sie Ihre Vermögenswerte, sichern Sie die Arbeitsplätze Ihrer Mitarbeiter und starten Sie Ihr Nachfolgeprojekt!

    Wenn nicht jetzt, wann dann?

    Der richtige Zeitpunkt
  • Ihr Unternehmensverkauf bedarf höchster Professionalität und Diskretion zugleich. Vertrauen Sie den Aussagen unserer Kunden oder schauen Sie sich eine unsere nationalen Kooperationen an. Gerne nennen wir Ihnen auf Wunsch konkrete Ansprechpartner, die Ihnen eine persönliche Aussage zu unserer Leistung geben können. Prüfen Sie unsere Werte für eine Zusammenarbeit.

    Referenzen für Ihre Sicherheit
  • Sie erläutern uns Ihr Unternehmen, die Geschichte und benennen uns die Basis Ihrer Unternehmenskonzeption und die Ziele Ihrer Nachfolgesicherung

    Der Start unserer Zusammenarbeit
  • Das Entscheider Seminar zur persönlichen Vorbereitung einer Unternehmensnachfolge

    Soweit bekannt, geben Sie uns die für die Vermarktung notwendigen Insiderinformationen über die Branche und den Markt.

  • Wir verschaffen uns ein Bild über die Branche, die Verhältnisse im Markt sowie die zukünftige Marktentwicklung in Verbindung zu den möglichen Käuferzielgruppen.

  • Wir sichten Ihre Unterlagen und besprechen mit Ihnen die nächsten Schritte  einer ganzheitlichen Verkaufsstrategie (Stolpersteine für einen Verkauf, Maßnahmen zur Vorbereitung, Einzelsuchverfahren oder Bieterverfahren, Datenaufbereitung für eine spätere Käuferprüfung, Definition des Verkaufsumfangs usw.) Was soll verkauft werden, was soll nicht verkauft werden?

  • Optional beginnen wir mit einem gemeinsamen Fitnesscheck zur Verkaufs- bzw. Übergabefähigkeit Ihrer Unternehmung (ggf. separates Angebot).
    Mit über 300 Fragen erhalten Sie eine tiefe Analyse Ihrer IST-Situation und wir prüfen mit Ihnen den Status-Quo in den Bereichen Planung und Vorbereitung, Vorsorge und Vermögenslage, Nachfolge-Optionen, Recht,
    Steuern und Betriebswirtschaft.

    Erweitert erhalten Sie von uns eine Einschätzung
    zum Wert Ihrer Firma und zum möglichen Marktpreis.

    Ein Protokoll gibt Ihnen die Grundlage zur Einschätzung
    Ihrer Firmenfitness in Sachen Unternehmensnachfolge.
    Auf Wunsch erhalten Sie auch konkrete Empfehlungen für mögliche Handlungen.

  • In diesem Schritt folgt für Sie die ausführliche Bewertung Ihrer Firma.

    In der Regel arbeiten wir dabei nach dem Ertragswertverfahren in der Klassifizierung nach dem Verfahren des IDWS1 (Institut der Deutschen Wirtschaftsprüfer).

     

    Basis sind die Jahresabschlüsse der letzten 3 Wirtschaftsjahre. Diese werden um außerordentliche Ausgaben oder Einnahmen bereinigt. Ebenso erfolgt eine realistische Taxierung der Kosten, Löhne und Gehälter oder steuerlichen Optimierungen.

    Bei mehreren Gesellschaften empfiehlt sich im Sinne einer kompakten Überschaubarkeit die Konsolidierung der Zahlen (separate Leistung).

     

    Auf dieser Basis werden Planzahlen für die zukünftige, wirtschaftliche Entwicklung von mindestens 3 bis 5 Jahren erstellt. Auf Wunsch unterstützen wir Sie bei dieser wichtigen Aufgabe zur Wertermittlung.

    Die Annahmen der Planzahlen sollten begründbar sein und die bevorstehende Nachfolge berücksichtigen.

     

    In diesem Verfahren erhalten Sie vorab einen Entwurf, den wir mit Ihnen dann für eine finale Fassung diskutieren und verabschieden. Selbstverständlich arbeiten wir bei dieser wichtigen Analyse und Ermittlung des Firmenwertes eng mit Ihrem Steuerberater zusammen.

     

    Die Unternehmenswertermittlung ist nicht nur für Käufer eine wichtige Entscheidungsgrundlage, sondern auch für Banken und Finanzierungspartner im Rahmen einer Transaktion eigentlich fast unentbehrlich.

    Ihr Unternehmen wird damit in der Leistungsfähigkeit nachvollziehbar und mit der Perspektive der Planzahlen wird die wichtige Zukunft eines Übernehmers begründet.

     

    Für kleinere Unternehmungen (Größenordnung unter 1 Mio. Euro/CHF Transaktionswert) kann die Unternehmensbewertung möglicherweise auch entfallen.

    Hierfür werden dann alternativ die komprimierten Kennzahlen der Vergangenheit in einer Kurzform abgebildet. Ergänzt um die vor erwähnten Planzahlen.
    Jedoch nicht auf der Basis des anerkannten Ertragswertverfahren nach IDWS1.

     

    Für bestimmte Geschäftsmodelle gibt es auch noch das Substanzwertverfahren oder AWH-Verfahren.

    Sie erhalten die finale Fassung in zweifacher Printversion (gebunden) und als digitale Datei im PDF-Format.

    Bewertung und Preisoptionen
  • Wir bereiten Ihre Daten in diskussionsfähiger Gliederung, Form und Struktur auf (Vorbereitung analog zum Inhalt des zukünftigen Exposés Ihres Unternehmens – Checkliste zur Unterstützung von KERN).

    Verkaufsunterlagen und Vertrieb
  • Wir erarbeiten mit Ihnen Argumente für die weitere Verkaufsstrategie und prüfen gemeinsam die Nachhaltigkeit der Argumente.

  • Wir diskutieren Varianten effektiver Verkaufsstrategien und legen die letztlich aussichtsreich erscheinenden Strategien mit Ihnen gemeinsam fest (Einzelsuchverfahren oder Bieterverfahren). An dieser Stelle werden im Einzelfall auch wichtige Fragen der steuerlichen und juristischen Auswirkungen abgewogen.

  • Wir erstellen ein ausführliches Informations-Memorandum (Exposé), ggf. auch in Fremdsprachen Ihrer Wahl bzw. Notwendigkeit der Zielgruppe (nach Aufwand). Darin wird Ihre ausführliche Unternehmensbewertung integriert. Je nach Marktsituation (absolute Sicherheit zum Wettbewerb) arbeiten wir mit einem vorgeschalteten, neutralen Exposé als “Sicherheitspuffer”. So kann kein Wettbewerber am Markt erkennen, dass Sie mit Ihrem Unternehmen in der Nachfolgesicherung unterwegs sind.

  • Wir besprechen ein „Deal Design“ mit Varianten für Sie und potenzielle Käufer.

    Wie können unterschiedliche Szenarien für unterschiedliche Käufer aussehen? Was hat dabei juristisch und steuerlich eine Bedeutung und Auswirkung?

  • Wir definieren die primären und sekundären Käufergruppen und erstellen ggf. eine Liste aller potenziellen Interessenten.

  • Wir erarbeiten ein anonymisiertes und komplett neutrales Kurzprofil Ihres Unternehmens (Eckdaten und herausragende Pluspunkte) zur anonymen Klärung des grundsätzlichen Interesses der Adressaten.

  • Sämtliche Unterlagen werden von Ihnen geprüft und explizit freigegeben. So wissen Sie genau was andere über Ihre Firma erfahren können und bleiben auch an dieser Stelle im Prozess immer die Entscheiderin/der Entscheider des Verfahrens.

    Parallel informieren wir Sie schon jetzt über mögliche Prüfungsverfahren eines Übernehmers und bereiten Sie mit ausführlichen Checklisten für eine professionelle Datenpräsentation vor.

  • Wir sprechen die potenziellen Kaufinteressenten schriftlich und ggf. telefonisch an und übermitteln erste anonyme Daten. Erweitert durch Einzel- bzw. Telefoninterviews.

    Kurzvideo zur Käufersuche

    Die Stecknadel im Heuhaufen
  • Wir intensivieren unsere Kontakte zu Partnern, Banken und mehreren tausend geeigneten MBI-Kandidaten sowie Kapitalbeteiligungsgesellschaften. Sie erhalten immer vor einer möglichen Übergabe des ausführlichen Exposés die Lebensläufe oder weiteren Firmenangaben von Investoren. Erst mit Ihrer Freigabe, vertiefen wir den Informationsaustausch. Mit dieser Sicherheitsregel können keine Daten Ihrer Unternehmung ungewollt an fremde Dritte geraten.

  • Bei Bestätigung des Interesses sorgen wir für die erforderliche Geheimhaltungsvereinbarung und übermitteln weitere Unternehmensdaten.

  • Wir stellen auf Wunsch Ihr Unternehmen anonym in die größten und zuverlässigsten Unternehmensbörsen in Deutschland und Europa ein.

    Über 110.000 Kaufinteressenten im nationalen und internationalen Umfeld suchen nach Investitionsmöglichkeiten.

  • Wir selektieren und qualifizieren Interessenten für die Vertragsverhandlungen. Jeder Interessent wird in einem festgelegten Zeitrahmen auf sein nachhaltiges Interesse überprüft. Dabei achten wir auch besonders auf die Seriosität der möglichen Übernehmer. Wir trennen für Sie die Spreu vom Weizen.

  • Wir sorgen für Terminvereinbarungen mit den relevanten Interessenten, koordinieren die Unternehmenspräsentation und ggf. die Angebotsabgabe der Interessenten, die wir in der Folge vergleichen und ggf. im Rahmen eines Wettbewerbs konkretisieren.

    Die Verhandlungen
  • Nachfolgetag

    Wir koordinieren und moderieren die gemeinsamen Gespräche, sorgen für den notwendigen Informationsfluss und die Dokumentation der Verhandlungsschritte.

  • Wir begleiten den Entscheidungsprozess auf beiden Seiten durch Diskussion des möglichen „Deal Designs“ und die Beurteilung in kommerzieller, rechtlicher und steuerlicher Hinsicht (unter Einbeziehung ausgesuchter Experten unseres Netzwerkes oder Ihrer gewünschten Spezialisten).

  • Wir strukturieren die Fragen von Interessenten und stimmen die Antworten mit Ihnen ausführlich ab.

  • Wir vergleichen die Interessenten/Angebote und beraten und begleiten Sie in der Verhandlungstaktik.

  • Wir begleiten den weiteren Prozess bis zum Abschluss des Kaufvertrages unter Einschaltung von M&A-erfahrenen Rechts- und Steuerexperten. Selbstverständlich können Sie diese frei wählen und beauftragen den Anwalt/Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer Ihres Vertrauens direkt. Aus unserem geprüften Netzwerk oder Ihrem persönlichen Umfeld.

    Vorvertrag, Prüfung und Kaufvertrag
  • Wir erstellen mit diesen Experten einen Letter of Intent bzw. einen Vorvertrag.

  • Wir begleiten die Prüfungen im Rahmen der Due Diligence (Prüfung aller Unterlagen durch den Käufer) und moderieren die Schlussverhandlungen.

    Der Aufwand einer solchen Kauf-Prüfung ist nicht zu unterschätzen, da auch in diesem Stadium eines Verkaufsprozesses i.d.R. weiter streng vertraulich und verdeckt gearbeitet wird. Deshalb bereiten wir Sie schon sehr früh auf die anstehenden Fragen und Prüfungsprozesse vor.

  • Wir erstellen mit den vor erwähnten Experten einen Entwurf des Kaufvertrags und unterstützen Sie bis zur Leistung der rechtsverbindlichen Unterschriften.

  • Wir begleiten Sie auf Wunsch bei der Umsetzung der Bezahlung und Übergabe.

  • 3 tägiger Segel-Törn

    Wir stehen auch nach der Übergabe beratend bei Fragen zur Verfügung. Dies können z.B. Integrationsprozesse in eine neue Struktur sein. Die Aktualisierung eines Firmenleitbildes oder die Teamentwicklung im Rahmen der Übergabe. Was auch immer Ihr Bedarf als Übergeber sein könnte – fragen Sie uns – wir haben ein nationales und internationales Netzwerk mit erfahrenen Experten in allen Disziplinen einer Unternehmensnachfolge.

  • Sie haben Ihr Ziel erfolgreich erreicht – Ihre Nachfolge für Ihr(e) Unternehmen ist gesichert. Sie haben einen wichtigen Wertebaustein Ihres Vermögens in Ihre Zukunft transferiert. Eine der größten Aufgaben und Herausforderungen im unternehmerischen Leben ist Ihnen gelungen!

    [/video]

    Herzlichen Glückwunsch!
Warum jetzt?Begeisterte KundenDie AnalyseInsiderwissenMarktbetrachtungVerkaufsstrategieFitnesscheckWert und PreisAppetit machenÜberzeugenTaktik und ToolsDas Auge isst mitKlarheitWer, wo und wieSicherheit u. DiskretionSie entscheiden. Immer.International und/oder nationalGezielt Quellen anzapfenVerpflichtung zur VertraulichkeitErfahrung und VerbreitungKritische SelektionMitten im RennenOrganisation, Moderation, DokumentationFachwissen Professionelle Prozess-StrukturenAuswahlkriterienGute Verträge = gutes vertragenMaßarbeitDrum prüfe wer sich ewig bindetFinaleDas Gute zum SchlussNachsorge ist Vorsorge

Jetzt kostenfrei am Webinar "Unternehmensverkauf ohne Risiko und Wertverlust" teilnehmen.

In diesem Spezialwebinar UNTERNEHMENSVERKAUF erfahren Sie in gut 80 Minuten, wie Sie sicher, diskret und zum besten Preis, den richtigen Käufer für Ihre Firma finden.